Wer steckt dahinter?

Mein Name ist Sabine Kaim, gebürtige Kulmbacherin und zweifache Mutter. Mit meinem 2016 eröffneten Laden "Herzstücke" wird endlich ein Traum wahr. Als ich mit Anfang 50 betriebsbedingt meinen Job verlor, nutzte ich die Chance und fing etwas komplett Neues an, etwas, was ich schon immer gewollt habe, etwas was mir Spaß macht. Schon immer liebte ich es, kreativ arbeiten zu können. Encaustic-Malerei, Laubsägearbeiten, Window-Color, Serviettentechnik, Brandmalerei und vieles mehr habe ich im Laufe der Jahre ausprobiert. Doch meine größte Leidenschaft ist und bleibt das Stricken und Häkeln. Doch allein damit kann man natürlich nicht überleben, also kam mir die zündende Idee...eine Art Dauer-Kunsthandwerkermarkt muss her..schließlich braucht man doch immer Geschenke und nicht nur vor Weihnachten und Ostern. Nach einigen Recherchen im Internet stieß ich auf das Geschäftsmodell der "Fachvermietung" und schon nahm alles seinen Lauf. Nun bin ich stolze Ladenbesitzerin von "Herzstücke".